bus-bild.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Kommentare zu Bildern von Andreas Strobel



1 2 nächste Seite  >>
Ich liebe diese Modernen Zielanzeiger.....meistens kann man gerade raten wohin das Fahrzeug unterwegs ist....so wie bei diesem Bahnbus in Heidelberg, der auf dem rechten Neckarufer/Ziegelhäuser Landstraße Stadteinwärts unterwegs ist. Sonntag 3.3.2013 (zum Bild)

Sebastian 21.3.2013 18:18
Ist leider nur mit einer längeren Belichtungszeit zu beheben, dann aber wäre der Bus ebenso wie der der Rest des guten Bildes hier beinahe nicht mehr zu sehen. Zumindest wäre aus dem Rot ein sehr sehr helles Rot geworden. Lg Olli

Andreas Strobel 21.3.2013 18:30
Hallo Oliver, du das Problem hat glaube ich nichts mit dem Fotografieren zu tun, sondern mit der Funktiontüchtigkeit der Zielanzeiger..... es gibt da wohl schon einmal Probleme mit der Technik. Habe ich ganz oft bei den ET's der Eurobahn, das man den Zielanzeiger z.B. des führenden Triebwagen nicht lesen kann und auf dem Schlußtriebwagen dann z.B. RE 13 Hamm Westfalen ganz deutlich zu entziffern ist......ich weiss leider nicht nach welchem System die Arbeiten, aber je moderner die sind, desto öfter habe ich den Eindruck das die nicht wirklich sauber arbeiten. Auf alle fälle danke ich dir für deinen Kommentar und sende dir beste Grüße vom Niederrhein.....Andreas

Petr Kudrej 22.3.2013 12:19
Die LED-Matrixanzeiger funktionieren so - die Dioden blinken in der Frequenz um 60 Hz, wie der CRT-Bildschirm der alten Computermonitoren. Bei kurzen Belichtungszeiten (um 1/100 s und mehr im Tageslicht) zerfällt der Text in die einzelnen Zeilen, die gerade leuchten...

Im Prag haben wir jetzt einige neuen Anzeiger, die statt 60 Hz mit 100Hz-Erneuerungsfrequenz arbeiten. Die Texte sind auch bei sonnigen Wetter im Gegenlicht besser lesbar und bei Fotografieren mit kurzen Belichtungszeiten es gibt fast keinen Zerfall der Texten in die Zeilen. Aber man kann jetzt nicht sagen, was es mit ihren Lebensdauer macht.

Aber es ist eindeutig besser, die Welt nicht nur durch die Fotos zu sehen. ;-)

Andreas Strobel 22.3.2013 19:15
Hallo Petr, du vielen Dank für deine umfassende Erläuterung. Finde ich jetzt total klasse, das du einem Leihen mal erklärst wie die modernen Anzeigen funktionieren. Das erklärt dann die meisten Fälle des Zerlegens der Texte. Ganz lieben Gruß aus Rheydt vom Niederrhein an die Moldau nach Prag. Andreas

Stefan Winkler 25.3.2013 10:06
Ich würde es mal deuten mit "E Bismarckplatz" oder!?

Andreas Strobel 25.3.2013 17:37
Hallo Stefan, wir können hier ja mal eine neue Kategorie eröffnen, die da lustiges Zielanzeigerraten heisst XD vielleicht fördert das die Internekommunikation noch um einiges mehr als die normelen Kommentare......
Auf alle Fälle bedanke ich mich mal bei dir für deinen Tip und deine Mühe zu schreiben....viele Grüße aus Rheydt sendet dir Andreas.

Andreas Strobel 4.4.2013 20:14
Hallo Stefan, jetzt kann ich deine Vermutung sogar bestätigen, denn am Karfreitag bin ich auf der rechten Seite Neckar aufwärts gefahren und wer kam mir bei Ziegelhausen entgegen, ein Bus der Linie E Bismarkplatz.....so mit hast du 100 Punkte....
Beste Grüße aus Rheydt sendet dir Andreas

Wagen 0602 als Linie 614 nach Dottendorf Hindenburgplatz auf der Galileistraße in Bonn Mehlem. 18.3.2013 (zum Bild)

Florian Franz 20.3.2013 14:01
Das ist nicht Wagen 1602, sondern 0602. Baujahr 2006

Andreas Strobel 20.3.2013 19:11
Hallo Florian, danke fürs Aufmerksam machen du hast recht........ändere ich gleich Gruß Andreas

ein MAN Lionsbus der HVV Wagen Nr. 1025 auf der Linie 338 in Lauenburg am 27.19.2011 (zum Bild)

Sebastian 21.1.2012 21:14
Das ist kein Wagen der(s) HVV. Das wäre der Hamburger Verkehrsverbund und der hat keine Fahrzeuge. Dieser Wagen gehört der VHH... MFG

Andreas Strobel 21.1.2012 22:15
Na ich habe das so geschrieben wie es auf dem Wagen steht.....ich bin in Punkto Busgesellschaften Laie. Besonders wenn die aus der Ferne stammen und ich dies Bild im Urlaub gemacht habe. Ich lass es so wie es ist und wer mehr wissen möchte, darf sich dann bei dir melden und du stellst das dann richtig und erzählst ihm dann die Geschichte der Busunternehmen und Verkehrsverbünde im Hamburger Raum.
Dafür Danke im Voraus Oliver und einen lieben Gruß! Andreas

Sebastian 22.1.2012 13:48
Ein einfaches Danke und einen Tausch der vorhandenen 3 Buchstaben im Bildtext hätten dich vermutlich weniger Zeit gekostet als deinen Text zu klimpern.

Andreas Strobel 22.1.2012 22:06
Ach so Oliver, das war nur so ein oberflächlicher Kommentar, nur um etwas gesagt zu haben? Ich dachte das Du dich wirklich interessierst und meine Unwissenheit durch Wissen ausmerzen kannst, sorry wenn du dich angegriffen fühlst oder auf die Rolle genommen. Na ja, dann ein oberflächliches Danke und MfG Andreas

Sebastian 23.1.2012 20:28
Mein oberflächlicher Kommentar galt dir, um deine Wissenslücke zu füllen. Ich konnte ja nicht ahnen das du derart resistent gegen Verbesserungen bist. Aber du brauchst keine Angst zu haben, bei der Ironie die in deinen beiden Texten vorkommen fühle ich mich weder angegriffen noch auf die Rolle genommen^^

Andreas Strobel 23.1.2012 23:02
Hallo Oliver, hast du dir mal meine Bilder angesehen und die Kommentare dazu? Nur weil du das als ironiean siehst, was ich vollkommen ernst meine, tut mir echt leid.Ich habe wirklich keine Ahnung von Bussen und Verkehrsverbünden..lasse mich auch gerne von Wissenden belehren...und warum soll ich jemanden etwas erklären was ich nicht kann, weil ich es nicht weiß, dann ist es doch logischer das du jemandem der Fragen hat oder mehr wissen möchte eine Antwort gibst...weil ich es nicht kann. Ich fahre für jemanden sogar nach Grevenbroich um ihm Fotos von einem alten Bahnanschluß zu machen weil er sich das wünscht. So und wenn ich so freundlich bin und mir die Zeit nehme das zu tun, denke ich auch immer andere Mitmenschen könnten auch so etwas ähnliches tun. Ich finde es einfach nur blöde wenn man mir perse unterstellt das ich jemanden hops nehme wolle..... So mehr schreib ich auch nicht mehr dazu, das gibt sonst nur wieder irgend so eine unendliche Geschichte und die hat ja Michael Ende schon geschrieben....also Oliver dank dir für deine Kommentare und noch einen schönen Abend. Gruß Andreas

Alex 24.1.2012 17:02
Hey Andi,

klasse Foto wie ich finde. Ist das eigentlich nen Midibus oder nen normaler MAN ? Ist so nen bischen optische Täuschung oder ick bin einfach nur blind.

Gruß aus der Hauptstadt
Alex

Andreas Strobel 24.1.2012 19:36
Hey Alex, ehrlich ich weiss das nicht mehr so genau.....ich habe da vom Fahrrad aus geknipst(Ups eigentlich nicht so prickelnd) das ich mir vorher geliehen habe und weil bei uns in der Stadt kaum MAN Busse fahren und mir die Farbgebung so gut gefallen hat, ich habe auch keine Ahnung von Bussen Alex.....aber ich denke das das ein Midibuss sein könnte?!?!?! Wenn er dann nicht in der Waschanlage eingelaufen ist, oder der MAN im Hintergrund dem schon vorher mal aufgefahren ist....so und wenn dem nicht so ist, komm ike sudir und wir swei eijern su einen Optiker in meenen Alter brauch ik vielleicht och schon ne Brylle!!!! Na dann Hauptstädter mal weiter so schön Alex ich höre berlinerisch zu gern und sei mir nicht böse, aber ich kann dir beim besten Willen die Frag nicht exakt beantworten.... lieben Gruß nach Bärstadt;-) Andreas

Daniel Schlatermund 28.6.2012 20:42
Hallo Alex, das ist keine optische Täuschung, es handelt sich um einen ungefähr 9m langen Göppel Midibus
Gruß Daniel

NVV Bus 0905 an der Endhaltestelle der Linie 10 am Flughafen Mönchengladbach, hier erholt sich der Fahrer von seiner anstrengenden Tour. 4.9.2010 (zum Bild)

Alex 24.1.2012 17:07
Hey Andi,

Mensch für nen Flughafen ist da ja verdammt viel los. Hat schon was das Bild.

Gruß aus Berlin
Alex

Andreas Strobel 24.1.2012 20:52
Tach Alex, das ist ja nicht Tegel und die größte Maschine die in letzter Zeit hier gestartet und gelandet ist...na klar wo Rheydt schon mal zu Mönchengladbach gehört, die Tante JU.......;-D Hugo Junkers ist ja gebürtiger Rheydter gewesen. Na, ja und wenn trotz des Menschen Andranges das Bild dir gefällt um so besser.....Gruß Andreas

1 2 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.