bus-bild.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Kunstaktion für den Dresdner Neumarkt am 17.02.2017.

(ID 146533)



Kunstaktion für den Dresdner Neumarkt am 17.02.2017. Ausrangierte Busse sollen vor der Frauenkirche an den Bürgerkrieg in Syrien erinnern.

Kunstaktion für den Dresdner Neumarkt am 17.02.2017. Ausrangierte Busse sollen vor der Frauenkirche an den Bürgerkrieg in Syrien erinnern.

Frank Thomas http://bilder.unstrutbahn.de 21.02.2017, 408 Aufrufe, 2 Kommentare

2 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
A..... 22.02.2017 20:54

Grüß dich Frank,

ein sehr imposanter Anblick und wenn man die Hintergrundgeschichte zu dieser Kunstaktion kennt ist das schon eine interessante Idee. Allerdings finde ich persönlich den Dresdner Neumarkt ohne die drei Busse viel schöner. Ein sehr gutes Bild.

Mit freundlichen Grüßen,
Alex

Frank Thomas 23.02.2017 09:52

Hallo Alex,

freut mich, wenn das Bild Gefallen findet.
Ich bin da ganz Deiner Meinung. Es war schon ein sehr gewöhnungsbedürftiger Anblick, die Busse da so stehen zu sehen.

Grüße aus Erfurt.

Ein MB O 405 GN eines unbekannten Unternehmers wartet an der Haltestelle S-Bahnhof Dobritz in Dresden auf Abfahrt. Im Einsatz an diesem Tage für die Dresdner Verkehrsbetriebe AG. Aufgenommen am 12.12.2019 , S-Bahnhof Dobritz
Ein MB O 405 GN eines unbekannten Unternehmers wartet an der Haltestelle S-Bahnhof Dobritz in Dresden auf Abfahrt. Im Einsatz an diesem Tage für die Dresdner Verkehrsbetriebe AG. Aufgenommen am 12.12.2019 , S-Bahnhof Dobritz
Emanuel Schmidt





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.