bus-bild.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Bremerhaven - Verkehrsgesellschaft Bremerhaven AG (VGB) Fotos

66 Bilder
1 2 3 nächste Seite  >>
Manchmal macht es besonders Spaß als Busfan, wenn man Fotos macht und mit den flexiblen RBL-Matrixen rumspielt. Damals habe ich des Öfteren die Busnummer, wie hier zum Beispiel im Bild (0)725 als Linie und daneben BREMERHAVENBUS eingegeben.
Manchmal macht es besonders Spaß als Busfan, wenn man Fotos macht und mit den flexiblen RBL-Matrixen rumspielt. Damals habe ich des Öfteren die Busnummer, wie hier zum Beispiel im Bild (0)725 als Linie und daneben BREMERHAVENBUS eingegeben.
Sebastian Kothe

KOM 0825 in Leherheide an der beliebten Foto Endhaltestelle H.-Plett-Str. (Otto-Brenner-Pl.)Schön anzusehen, ist hier die swb-Vollwerbung stromProNatur. Da fällt mir noch ein, damals hat der Wagen sich bei den Busfans ganz schön interessant gemacht, da er erstens diese schöne neue Vollwerbung bekam, und als erster mit neuer Technik, und den neuen Kassensystem bestückt und ausgerüstet wurde, was für alle neu und spannend war. Heute ist er nichts besonderes mehr.
KOM 0825 in Leherheide an der beliebten Foto Endhaltestelle H.-Plett-Str. (Otto-Brenner-Pl.)Schön anzusehen, ist hier die swb-Vollwerbung stromProNatur. Da fällt mir noch ein, damals hat der Wagen sich bei den Busfans ganz schön interessant gemacht, da er erstens diese schöne neue Vollwerbung bekam, und als erster mit neuer Technik, und den neuen Kassensystem bestückt und ausgerüstet wurde, was für alle neu und spannend war. Heute ist er nichts besonderes mehr.
Sebastian Kothe

Regenbilder mag ich besonders gerne, da sie sehr gut die aktuelle Stimmung des Bildes wiedergeben. An der südlichen Endstelle der Linie 508,  Klinikum Bremerhaven  (ehemals Zentralkrankenhaus Reinkenheide) konnte ich den KOM 0324 mal nach einem Regenschauer ablichten.
Regenbilder mag ich besonders gerne, da sie sehr gut die aktuelle Stimmung des Bildes wiedergeben. An der südlichen Endstelle der Linie 508, "Klinikum Bremerhaven" (ehemals Zentralkrankenhaus Reinkenheide) konnte ich den KOM 0324 mal nach einem Regenschauer ablichten.
Sebastian Kothe

Hier noch ein Heckbild von dem KOM 0123. Er trägt meiner Meinung nach eine sehr sinnvolle Heckwerbung nämlich für die  DKMS  (Knochenmarkspenderdatei). Leider wurde die Werbung Monate vor der Abstellung des Busses gelöscht und niemals erneuert.
Hier noch ein Heckbild von dem KOM 0123. Er trägt meiner Meinung nach eine sehr sinnvolle Heckwerbung nämlich für die "DKMS" (Knochenmarkspenderdatei). Leider wurde die Werbung Monate vor der Abstellung des Busses gelöscht und niemals erneuert.
Sebastian Kothe

Dieser Bus hat eine sehr lustige KOM Nr. nämlich  Null-Eins-Zwei-Drei  (0123).
Der Bus ist Baujahr 2001. Besonders schön ist auch der  alte große  Mercedes-Benz-Stern an der Front mit dem Citaro Schriftzug zu erkennen.
Dieser Bus hat eine sehr lustige KOM Nr. nämlich "Null-Eins-Zwei-Drei" (0123). Der Bus ist Baujahr 2001. Besonders schön ist auch der "alte große" Mercedes-Benz-Stern an der Front mit dem Citaro Schriftzug zu erkennen.
Sebastian Kothe

Hier zu sehen, ist der ehemalige KOM 0122 mit seiner Bäder-Werbung die explizit für das Bad 2 in Bremerhaven warb. Der Bus, ist leider längst ausgemustert. Das Foto
wurde im 05/2012 an der S-Bus-Endhaltestelle  Wulsdorf Bahnhofstr.  aufgenommen.
Hier zu sehen, ist der ehemalige KOM 0122 mit seiner Bäder-Werbung die explizit für das Bad 2 in Bremerhaven warb. Der Bus, ist leider längst ausgemustert. Das Foto wurde im 05/2012 an der S-Bus-Endhaltestelle "Wulsdorf Bahnhofstr." aufgenommen.
Sebastian Kothe

Die Heckansicht des Freibad-KOM 0525 darf natürlich nicht fehlen. Die Heckversion,
wurde einmal aktualisiert.
Die Heckansicht des Freibad-KOM 0525 darf natürlich nicht fehlen. Die Heckversion, wurde einmal aktualisiert.
Sebastian Kothe

Hier, konnte ich den KOM 0525 an dem Endstellen-Buswendeplatz Heinr.-Plett-Str.
ablichten. Der Bus, warb für das Freibad in Bremerhaven. 
Die Werbung kam im Sommer 2011 an den Bus. Früher wurde für jedes Bad in Bremerhaven (Bad-1, 2, 3, Freibad und Weser-Strandbad) jeweils einzeln an einem Bus geworben, es gab eine Ausnahme, nämlich die, des Weser-Strand-Bades, für dies gab es keine Werbung. Mittlerweile, gibt es zwei Gelenkbusse, an denen für alle fünf Bäder geworben wird. Diesem Bus hier, steht übrigens in ein paar Monaten die Außerdienststellung und Ausmusterung bevor.
Hier, konnte ich den KOM 0525 an dem Endstellen-Buswendeplatz Heinr.-Plett-Str. ablichten. Der Bus, warb für das Freibad in Bremerhaven. Die Werbung kam im Sommer 2011 an den Bus. Früher wurde für jedes Bad in Bremerhaven (Bad-1, 2, 3, Freibad und Weser-Strandbad) jeweils einzeln an einem Bus geworben, es gab eine Ausnahme, nämlich die, des Weser-Strand-Bades, für dies gab es keine Werbung. Mittlerweile, gibt es zwei Gelenkbusse, an denen für alle fünf Bäder geworben wird. Diesem Bus hier, steht übrigens in ein paar Monaten die Außerdienststellung und Ausmusterung bevor.
Sebastian Kothe

Hier traf ich bei einer normalen Sichtungstour im VGB-Netz auf einer, wie die  gleichaltrigen  Freaks es früher nannten,  Seltenheit , nämlich die, eines Viertürigen-Gelenkbusses (Außnahme: KOM 9823 dreitürig aber ebenfalls Seltenheit) auf einer der Hauptlinien 501/502/505/506/511 zu beobachten. Wie in diesem Falle, wurde der KOM 9920 (Baujahr 1999) von mir an der Haltestelle  Großen Kirche  in der Bremerhavener Innenstadt, in Fahrtrichtung  Süd  von mir auf der Linie 505 abgelichtet. Derzeit, fährt die Linie übrigens nicht mehr, wie dem Ziel des Busses zu entnehmen ist, bis nach  Hornbach , sondern bis zu  IKEA . Die Linie wurde vor zwei Jahren um eine Haltestelle verlängert. Dies erlebte der Wagen, aber nicht mehr mit, denn dieser wurde schon vor mehreren Jahren abgestellt und ausgemustert.
Hier traf ich bei einer normalen Sichtungstour im VGB-Netz auf einer, wie die "gleichaltrigen" Freaks es früher nannten, "Seltenheit", nämlich die, eines Viertürigen-Gelenkbusses (Außnahme: KOM 9823 dreitürig aber ebenfalls Seltenheit) auf einer der Hauptlinien 501/502/505/506/511 zu beobachten. Wie in diesem Falle, wurde der KOM 9920 (Baujahr 1999) von mir an der Haltestelle "Großen Kirche" in der Bremerhavener Innenstadt, in Fahrtrichtung "Süd" von mir auf der Linie 505 abgelichtet. Derzeit, fährt die Linie übrigens nicht mehr, wie dem Ziel des Busses zu entnehmen ist, bis nach "Hornbach", sondern bis zu "IKEA". Die Linie wurde vor zwei Jahren um eine Haltestelle verlängert. Dies erlebte der Wagen, aber nicht mehr mit, denn dieser wurde schon vor mehreren Jahren abgestellt und ausgemustert.
Sebastian Kothe

Dieser 3-achsige Neoplan Doppeldecker wird von Bremerhaven Bus unter dem Namen HafenBus für hochinteressante touristische Fahrten durch die Häfen der Seestadt eingesetzt - vom Fischereihafen im Stadtsüden bis zu den Überseehäfen im Norden. 
28.08.2007
Dieser 3-achsige Neoplan Doppeldecker wird von Bremerhaven Bus unter dem Namen HafenBus für hochinteressante touristische Fahrten durch die Häfen der Seestadt eingesetzt - vom Fischereihafen im Stadtsüden bis zu den Überseehäfen im Norden. 28.08.2007
Helmut Seger

Dieser 3-achsige Neoplan Doppeldecker wird von Bremerhaven Bus unter dem Namen HafenBus für hochinteressante touristische Fahrten durch die Häfen der Seestadt eingesetzt - vom Fischereihafen im Stadtsüden bis zu den Überseehäfen im Norden. 
28.08.2007
Dieser 3-achsige Neoplan Doppeldecker wird von Bremerhaven Bus unter dem Namen HafenBus für hochinteressante touristische Fahrten durch die Häfen der Seestadt eingesetzt - vom Fischereihafen im Stadtsüden bis zu den Überseehäfen im Norden. 28.08.2007
Helmut Seger

Hier steht der KOM 1011 als Schnellbus (Linie 501) an seiner südlichen Endhaltestelle. Wie zu sehen ist, wurde ein Solobus eingesetzt. In der Regel fahren auf den Schnellbuslinien nur Gelenkfahrzeuge. Außerdem trifft man auf dem Schnellbus eher nur Mercedes-Benz (Citaro) Busse an.
Hier steht der KOM 1011 als Schnellbus (Linie 501) an seiner südlichen Endhaltestelle. Wie zu sehen ist, wurde ein Solobus eingesetzt. In der Regel fahren auf den Schnellbuslinien nur Gelenkfahrzeuge. Außerdem trifft man auf dem Schnellbus eher nur Mercedes-Benz (Citaro) Busse an.
Sebastian Kothe

Zu sehen, ist hier der KOM 0041. Ein, zum Zeitpunkt der Aufnahme, alter Linienbus der VGB vom Hersteller MAN des Types NG313. Der Wagen fuhr zu den Schul-Ferien auf der Linie 504. Dies war früher öfters der Fall, wenn die Solowagen Nachmittags auf anderen Nebenlinien außerhalb der 504 fuhren. Die MAN sind/waren Exoten. Sie sind übrigens bei 90% aller Fahrer/innen unbeliebt.
Zu sehen, ist hier der KOM 0041. Ein, zum Zeitpunkt der Aufnahme, alter Linienbus der VGB vom Hersteller MAN des Types NG313. Der Wagen fuhr zu den Schul-Ferien auf der Linie 504. Dies war früher öfters der Fall, wenn die Solowagen Nachmittags auf anderen Nebenlinien außerhalb der 504 fuhren. Die MAN sind/waren Exoten. Sie sind übrigens bei 90% aller Fahrer/innen unbeliebt.
Sebastian Kothe

Hier auf dem Foto steht das Fahrzeug 0526 an der ehemaligen südlichen Endstelle der Linie 505,  Hornbach . Seit 04/2015 wurde die Linie um eine Haltestelle bis  IKEA  verlängert. Jedoch verbirgt sich noch ein weiterer historischer Anblick, nämlich die Linienbeschilderung. Es wurde nur die einstellige Linienummer wie früher eingegeben, und das einfache Debstedt-Ziel. Statt dem normalen Langen Debstedt Ziel.
Hier auf dem Foto steht das Fahrzeug 0526 an der ehemaligen südlichen Endstelle der Linie 505, "Hornbach". Seit 04/2015 wurde die Linie um eine Haltestelle bis "IKEA" verlängert. Jedoch verbirgt sich noch ein weiterer historischer Anblick, nämlich die Linienbeschilderung. Es wurde nur die einstellige Linienummer wie früher eingegeben, und das einfache Debstedt-Ziel. Statt dem normalen Langen Debstedt Ziel.
Sebastian Kothe

1 2 3 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.