bus-bild.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Omnibus H 6 B/L des VEB Nahverkehr Rostock beim Aktionstag der Strba-freunde in Rostock 19.09.2009

(ID 33066)



Omnibus H 6 B/L des VEB Nahverkehr Rostock beim Aktionstag der Strba-freunde in Rostock 19.09.2009

Omnibus H 6 B/L des VEB Nahverkehr Rostock beim Aktionstag der Strba-freunde in Rostock 19.09.2009

Manfred Hellmann 30.09.2009, 2037 Aufrufe, 1 Kommentar

1 Kommentar, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Stefan Pavel 30.09.2009 18:08

Hallo Manfred,
das Bild mit dem H6B ist dir gut gelungen.
Mfg
Stefan

IFA H6B am 11.06.2016 am Zittauer Bahnhof. Foto darf mit Genehmigung veröffentlicht werden.
IFA H6B am 11.06.2016 am Zittauer Bahnhof. Foto darf mit Genehmigung veröffentlicht werden.
Mario Schlegel

IFA H6B am 17.04.2016 in Dresden auf der Zwickauer Straße. Foto darf mit Genehmigung veröffentlicht werden.
IFA H6B am 17.04.2016 in Dresden auf der Zwickauer Straße. Foto darf mit Genehmigung veröffentlicht werden.
Mario Schlegel

Ikarus 66 und der Kraftomnibus 233 waren vor dem Depot 12 in Rostock-Marienehe abgestellt.08.06.2019
Ikarus 66 und der Kraftomnibus 233 waren vor dem Depot 12 in Rostock-Marienehe abgestellt.08.06.2019
Stefan Pavel

Wie schon erwähnt war mein Opa Busfahrer, zu letzt beim VEB Kraftverkehr Schleiz.
Zwischen 1952, vorerst noch unter der Typenbezeichnung W 501, und seiner
Produktionseibnstellung 1959 wurde der H 6 B in drei verschiedenen Ausführungen angeboten. H 6 B/S stand für die Stadtlinienausführung mit pneumatisch betriebenen Türen (vorn Schiebe - hinten Falttür); mit H 6 B/L wurde die (Überland-) Linienbusausführung bezeichnet. Sie besaß zwei Schlagtüren. Sehr wahrscheinlich stammt das Foto von einer Kundgebung am 1. Mai, (Ende der 1950er Jahre)
Wie schon erwähnt war mein Opa Busfahrer, zu letzt beim VEB Kraftverkehr Schleiz. Zwischen 1952, vorerst noch unter der Typenbezeichnung W 501, und seiner Produktionseibnstellung 1959 wurde der H 6 B in drei verschiedenen Ausführungen angeboten. H 6 B/S stand für die Stadtlinienausführung mit pneumatisch betriebenen Türen (vorn Schiebe - hinten Falttür); mit H 6 B/L wurde die (Überland-) Linienbusausführung bezeichnet. Sie besaß zwei Schlagtüren. Sehr wahrscheinlich stammt das Foto von einer Kundgebung am 1. Mai, (Ende der 1950er Jahre)
Ivonne Pitzius





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.