bus-bild.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

MAN Lion's City der ÜSTRA in Hannover am 24.09.2018

(ID 190232)



MAN Lion's City der ÜSTRA in Hannover am 24.09.2018

MAN Lion's City der ÜSTRA in Hannover am 24.09.2018

Felix B. http://busse-welt.startbilder.de/ 13.02.2021, 69 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: NIKON COOLPIX L830 , Belichtungsdauer: 10/3200, Blende: 37/10, ISO125, Brennweite: 86/10

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Seit 1994 finden sich an verschiedenen Haltestellen in Hannover für das Projekt „Busstops“ kunstvoll gestaltete Wartehäuser. Die wohl bekanntesten dürften die von Alessandro Mendini gestalteten Wartehäuser an der Haltestelle Steintor sein, welche von den Linien 128 und 134 bedient wird und hier mit Wagen 7406 im Bild zu sehen ist.
Seit 1994 finden sich an verschiedenen Haltestellen in Hannover für das Projekt „Busstops“ kunstvoll gestaltete Wartehäuser. Die wohl bekanntesten dürften die von Alessandro Mendini gestalteten Wartehäuser an der Haltestelle Steintor sein, welche von den Linien 128 und 134 bedient wird und hier mit Wagen 7406 im Bild zu sehen ist.
Henri Kliemt

Am Rande von Hannovers Innenstadt befindet sich die Haltestelle Waterlooplatz der Linie 120, direkt verbunden mit der Haltestelle Waterloo der Stadtbahnlinien 3,7 und 9. Benannt sind Platz und Haltestellen nach der Waterloosäule, welche an die Schlacht von Waterloo erinnert. Wagen 8419 der ÜSTRA ist hier auf dem Weg zum Kröpcke, dem zentralen Umsteigepunkt in Hannovers Innenstadt.
Am Rande von Hannovers Innenstadt befindet sich die Haltestelle Waterlooplatz der Linie 120, direkt verbunden mit der Haltestelle Waterloo der Stadtbahnlinien 3,7 und 9. Benannt sind Platz und Haltestellen nach der Waterloosäule, welche an die Schlacht von Waterloo erinnert. Wagen 8419 der ÜSTRA ist hier auf dem Weg zum Kröpcke, dem zentralen Umsteigepunkt in Hannovers Innenstadt.
Henri Kliemt

Ein Einzelstück bei der ÜSTRA ist dieser Solaris Urbino 18 IV Hybrid, welcher die Wagennummer 8337 trägt. Normalerweise mehr in Hannovers Süden und Osten unterwegs, ließ sich der Wagen am Abend des 12.02.2022 auch mal an der Haltestelle Lindener Marktplatz auf der Linie 120 antreffen, welche die Innenstadt mit Linden und Ahlem verbindet.
Ein Einzelstück bei der ÜSTRA ist dieser Solaris Urbino 18 IV Hybrid, welcher die Wagennummer 8337 trägt. Normalerweise mehr in Hannovers Süden und Osten unterwegs, ließ sich der Wagen am Abend des 12.02.2022 auch mal an der Haltestelle Lindener Marktplatz auf der Linie 120 antreffen, welche die Innenstadt mit Linden und Ahlem verbindet.
Henri Kliemt

Mittlerweile wieder ein gewohnter Anblick auf Hannovers Ringlinie 100/200 sind die eCitaro der ÜSTRA. Am Abend des 12.02.2022 zeigte sich hier eines der neueren Solofahrzeuge, Wagen 9515, an der Haltestelle Lindener Marktplatz.
Mittlerweile wieder ein gewohnter Anblick auf Hannovers Ringlinie 100/200 sind die eCitaro der ÜSTRA. Am Abend des 12.02.2022 zeigte sich hier eines der neueren Solofahrzeuge, Wagen 9515, an der Haltestelle Lindener Marktplatz.
Henri Kliemt





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.